Ankreidung Nr.26

Letztens war ich Abends spazieren. Ich mache das oft, weil ich einfach sehr gerne Abends alleine spaziere. Währenddessen höre ich Podcasts oder bin einfach in Gedanken. Auf einmal (ich hatte mich erschreckt), ist ein deutlich älterer Mann neben mir aufgetaucht und fragte mich, ob ich nicht JETZT Lust auf einen Kaffee mit ihm hätte…
Auf meine Verneinung fragte er erneut. Ich sagte wieder höflich: „Nein, danke“.
Als er dann zum dritten Mal fragte – „Warum denn, ich möchte mit dir einen Kaffee trinken. Ich wohne direkt hier, komm mit.“- musste ich leider etwas unhöflich werden. Erst als ich mit deutlich lauteren Worten und aggressivem Ton sagte „Ich habe keine Zeit und muss nach Hause“, ließ er mich in Ruhe.

Nein heißt NEIN.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: