Ankreidung Nr.200

Was mir dazu einfällt: Ich war im Herrngarten unterwegs und da waren nicht weit von mir 3 Kerle, die gesagt haben „lass die mal verge**ltigen“ und haben gelacht. Ich bin zusammengezuckt und bin in die andere Richtung gerannt. Erst als ich ganz sicher war, dass mir keiner folgt, habe ich angehalten. Ich weiß bis heute nicht ob es „nur Spaß“ war oder ernst. Ist mir auch egal. Anhand von meiner Reaktion war es kein Spaß für mich. Seitdem bin ich nie unterwegs ohne zu telefonieren oder/und eine „Waffe“ (Pfeffergel, Schlüssel) bei mir zu haben. Dieses Gefühl war/ist einfach nur scheiße.

Aussagen, wie diese bringen Unbehagen und Unsicherheit. Mit sowas ist nicht zu scherzen. Die Unsicherheiten wird das Opfer dieser Aktion für lange Zeit mit sich tragen. An die Menschen, die es hinterher gerufen haben: Uncool!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: