Ankreidung Nr.206

In der Bahn wurde ich abends beim aussteigen auch mal von einem Typen aus einer Gruppe zuerst angesprochen und als ich dann nicht reagierte, am Po angegrabscht. Ich war so perplex, dass ich gar nicht reagieren konnte.

Danke für eure Arbeit!

Nur weil jemand dich nicht hört (oder dich vielleicht auch nicht hören will!!) rechtfertigt das keinesfalls einen sexuellen Übergriff oder einen weiteren Catcall. Es gibt nichts, das die Unfähigkeit, die eigenen Hände bei sich zu lassen rechtfertigen würde!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: